Sanft und sicher zum Erfolg

Für die Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen gibt es keine Altersgrenze; sie ist in jedem Lebensalter möglich. Mit einer detaillierten Behandlungsplanung und modernen Multibracketapparaturen lassen sich ästhetisch und funktionell einwandfreie Ergebnisse durch gerade stehende Zähne erreichen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen und wenig ästhetischen Brackets sorgen heute innovative Techniken wie z.B. die SPEED-Technik, Keramikbrackets oder Lingualtechnik dafür, dass die Zahnkorrektur schonender, komfortabler und auch in kürzerer Zeit mit weniger Behandlungsterminen möglich wird.